Kupfersalze

Kupfersalze für die Galvanotechnik

Die Abscheidung von Kupfer und Kupferlegierungen ist bedeutsam für alle Arten von galvanischen Beschichtungsprozessen. Unsere kupferhaltigen Grundsalze werden vor allem für funktionale Schichten z. B. in der Leiterplattenfertigung eingesetzt. Sie zeichnen sich deshalb durch besonders niedrige Gehalte an störenden Fremdionen aus.

Handelsname Beschreibung Chem. Formel CAS Nr.

Kupfer(II)-acetat Lösung

Cu(OAc)2 6046-93-1

Cu(OAc)2 6046-93-1

Kupfer(II)-acetat Monohydrat

Cu(OAc)2·H2O 6046-93-1

Cu(OAc)2·H2O 6046-93-1

Kupfer(II)-chlorid Dihydrat

CuCl2·2 H2O 10125-13-0

CuCl2·2 H2O 10125-13-0

Kupfer(II)-fluoroborat Lösung

Cu(BF4)2 207121-39-9

Cu(BF4)2 207121-39-9

Kupfer(II)-nitrat Hemipentahydrat

Cu(NO3)2·2.5 H2O 19004-19-4

Cu(NO3)2·2.5 H2O 19004-19-4

Kupfer(II)-nitrat Lösung

Cu(NO3)2 3251-23-8

Cu(NO3)2 3251-23-8

Kupfer(II)-oxid EPG

CuO 1317-38-0

Kupfer(II)-oxid in Galvanoqualität CuO 1317-38-0

Kupfer(II)-pyrophosphat Tetrahydrat

Cu2P2O7·4 H2O 15191-80-7

Cu2P2O7·4 H2O 15191-80-7

Kupfer(II)-sulfat Lösung EPG

CuSO4 7758-98-7

CuSO4 7758-98-7

Unsere Produkte
im Bereich Kupfersalze