Automotive

Automobilindustrie – sicher zum Ziel durch Airbagchemikalien

Sicherheit spielt in der Automobilindustrie eine zentrale Rolle. Hierzu gehören auch pyrotechnische Gasgeneratoren für Airbags. TIB Chemicals stellt Spezialchemikalien für diesen Anwendungsbereich her und verfügt über fundiertes produktspezifisches Know-how, um für die Bedürfnisse der Automobilzulieferer die passende Lösung anbieten zu können.

Der Fokus im Bereich der Treibstoffkomponenten für Gasgeneratoren für Airbags liegt auf einer der Hauptkomponenten des Gassatzes, basisches Kupfernitrat (BCN), welches innerhalb der Mischung als Sauerstofflieferant fungiert und somit eine zentrale Funktion darstellt. Hierbei kommt es vor allem auf die besonderen physikalischen Merkmale des Produktes an, wie Partikelgröße, Oberflächenstruktur oder Schüttgewicht.

TIB Chemicals produziert zwei verschiedene Typen, welche sich vor allem durch das Schüttgewicht unterscheiden.

Ähnlich komplex stellt sich das Produkt Kupfer(II)-oxid Spezial ultrafein dar, welches im Treibsatz der Gasgeneratoren für einen möglichst vollständigen Abbrand der gezündeten Mischung sorgt. Kupfer(II)-oxid Spezial ultrafein besitzt besondere physikalische Eigenschaften wie eine höhere spezifische Oberfläche für bessere katalytische Reaktionen sowie eine feine Korngröße.

Automotive

Kupfer(II)-oxid „Spezial“ ultrafein ca. 78 % Cu, BET > 8 m2/g
Basisches Kupfernitrat, kompaktiert ca. 53 % Cu, Schüttgewicht > 0,5 g/cm3
Basisches Kupfernitrat, unkompaktiert ca. 53 % Cu, Schüttgewicht < 0,4 g/cm3
TIB Chemicals AG

Über uns

Die TIB Chemicals AG ist ein international ausgerichtetes mittelständisches Chemie-Unternehmen. Wir bieten unseren Kunden ein diversifiziertes Produktprogramm sowie kundenspezifische Lösungen in den Bereichen Basischemikalien, anorganische Spezialchemikalien und Beschichtungssystemen.