Korrosionsschutzsysteme – Öl & Gas

PROTEGOL® Coatings – zuverlässiger Langzeitschutz für Öl- und Gaspipelines

PROTEGOL® 2-Komponenten Beschichtungssysteme auf Basis von Polyurethan und Epoxidharzen bieten passiven Korrosionsschutz für vielfältige Anwendungsbereiche der Öl- und Gasindustrie. Die Kernkompetenz liegt in der Entwicklung zuverlässiger und dauerhafter Beschichtungslösungen im Bereich Korrosionsschutz für erdverlegte Gasversorgungsleitungen, Rohrsegmente, Formteile und Rohrbögen sowie Armaturen.

Das PROTEGOL® Produktsortiment für den Öl- und Gasbereich umfasst die über Jahrzehnte bewährten lösemittelfrei Polyurethan- und Epoxidharzbeschichtungen, welche die Anforderungen der Normen DIN EN 10290 und DIN EN 10289 für „Stahlrohre und Formstücke für On- und Offshore verlegte Rohrleitungen“ erfüllen.

Die Produkte zeichnen sich durch schnelles Aushärten aus und haben sich insbesondere für die Beschichtung außer Betrieb befindlicher Leitungen, beispielweise bei Sanierungsprojekten, bewährt. Unwirtschaftliche Stillstandzeiten werden minimiert, da eine schnelle Grabenverfüllung und die Wiederinbetriebnahme der Pipeline nur kurz nach den Beschichtungsarbeiten möglich sind.

Speziell für die Verarbeitung als Schweißnahtumhüllung nach DIN EN ISO 21809-3 wurden Produkte auf Polyurethanbasis entwickelt, die auch mit PE-, PP- oder FBE-werksumhüllten Rohren kompatibel sind.

Die reibungsminimierenden PROTEGOL® Flowcoat-Produkte sind zertifiziert nach den international anerkannten Normen DIN EN 10301 und API RP 5L2 und werden zur Auskleidung von Rohrleitungen beim Gastransport eingesetzt.

Die Verarbeitung der Produkte mit dem Airless-Heißspritzapplikationsverfahren ermöglicht eine schnelle und kontrollierte Beschichtung der Oberflächen sowohl im Werk als auch im Feld. Die Produkte werden in einem Arbeitsgang und ohne den Einsatz eines Primers direkt auf die zu schützenden Oberflächen appliziert.

PROTEGOL® PUR/EP Beschichtungen - Technische Daten

  32–45R 32–55R 32–55 PN 32–60 32–89S Flowcoat 06 LT EP Flowcoat 08 Vergussmasse
Polyurethan
Epoxid
Mischungsverhältnis grav. 3,65 : 1 4,55 : 1 3 : 1 1 : 1 2,23 : 1 1,38 : 1 6,67 : 1 2,3 : 1
Mischungverhältnis vol. 3 : 1 3,5 : 1 2,3 : 1 1 : 1 2 : 1 1 : 1 4,35 : 1 2 : 1
Dichte Komp. A+B [g/cm³] 1,45 1,63 1,50 1,20 1,49 1,30 1,34 1,10
Verarbeitungszeit bei 60 °C [Sek.] 30 30 30 10 120     35 min. bei 20 °C
Zertifikate DIN EN 10290 DIN EN 10290, DIN 30677 ISO 21809-3 DIN EN 10290 DIN EN 10289 DIN EN 10301, ISO 15741 DIN EN 10301, ISO 15741  
TIB Chemicals AG

Über uns

Die TIB Chemicals AG ist ein international ausgerichtetes mittelständisches Chemie-Unternehmen. Wir bieten unseren Kunden ein diversifiziertes Produktprogramm sowie kundenspezifische Lösungen in den Bereichen Basischemikalien, anorganische Spezialchemikalien und Beschichtungssystemen.